NO DATA
Dokumentarfilm

Über Leben in Demmin

Weiterleiten

Kurzinfo

  • Kinostart: 22.03.2018
  • Genre: Dokumentarfilm
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Deutschland 2017
  • Länge: 90 Min.
  • Regie: Martin Farkas
  • 0 Bewertungen

Neonazis marschieren alljährlich in Demmin in Mecklenburg-Vorpommern auf. Sie trauern um die zahlreichen Toten von 1945, als die Rote Armee den Ort erobert hat. Etwa 900 Menschen brachten sich damals aus Verzweiflung um. Der Film analysiert, wie sich das Trauma auf die heutige Bevölkerung auswirkt. Die Stadt scheint angesichts der Neonazis völlig in sich versunken. Wie kann kollektive Trauer stattfinden, ohne in Radikalismus zu münden?

Loading...

Programm

Dieser Film läuft zur Zeit in keinen unserer Kinos

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


NO DATA