Termin-ID: 2896741

2. creole global - Der Global Music Contest präsentiert Kulturelle Vielfalt

Wann:12.09.2019, 19:00 Uhr
Wo:Werkstatt der Kulturen, Berlin

2. creole global - Der Global Music Contest präsentiert Kulturelle Vielfalt
In den vergangenen Jahren ist es der WERKSTATT DER KULTUREN immer wieder gelungen, künstlerische Formate zu entwickeln, welche Internationalität und Weltoffenheit als eine der wertvollen Eigenschaften der Berliner Stadtgesellschaft ins Zentrum der Öffentlichkeit rückte. Die Förderung der Vielfalt kultureller und künstlerischen Ausdrucksformen erweist sich immer auch als Mittel zur Stärkung unserer pluralistischen, diversifizierten Gesellschaft und so ist die »2. creole global« nicht nur von musikalischer, sondern auch von sozialer und politischer Relevanz.
Vor dreizehn Jahren erstmals in Berlin veranstaltet, entwickelte der Wettbewerb ein Netzwerk von Satelliten in der
gesamten Bundesrepublik, bis er dann im vergangenen Jahr erstmals nicht nur national, sondern global ausgerufen wurde. Unter dem diesjährigen Vorsitz von Ferenc Snétberger hat die Vorjury 18 Wettbewerbsbeiträge aus den verschiedensten Ländern wie Belgien, Frankreich, Portugal, Österreich, den Vereinigten Staaten und natürlich auch aus Deutschland ausgewählt, 17 Formationen reisen an. Bewertet werden Aspekte wie die musikalische Qualität, Konzept und Kreativität.
Vom 12.-14. September werden die Global Music Bands live auf der Bühne der WERKSTATT DER KULTUREN um die drei »creole Awards« antreten - jeweils mit 3.000 € dotiert! Das Spektrum der vielfältigen Genres kennt auch in diesem Jahr keine Grenzen: Fusion Formationen, haitianische Klangkunst verwoben mit Jazz, Melodien von Argentinen bis Syrien, mexikanischer und japanisch-palästinensischer Crossover, ‚Lusoriental Swing‘ aus Lissabon, Afrobeat, Funk, Socca, Ragga, kurdisch-iranische Klassik-Jazz-Fusion und vieles mehr gilt es zu entdecken.
Datum 12.-14. September 2019

Preisinformationen

Freier Eintritt.