Termin-ID: 2874943

Öffentliche Sonntagsführung durch die Ausstellung 'Urlaub in der DDR'

Wann:03.11.2019, 10:00 Uhr
Wo:Spreewald-Museum, Lübbenau

Öffentliche Sonntagsführung durch die Ausstellung 'Urlaub in der DDR'
Von erfundenen Kinder und unbekannten Zimmernachbarn – Begleitveranstaltungen zur Ausstellung

Mit vollkommen Fremden bei der Hochzeitsreise eine Schiffskabine teilen oder sich für den Urlaubsplatz noch ein Kind "zulegen"? Was heute undenkbar scheint, war für viele DDR-Urlauber gelebte Realität. Vor allem diese kleinen, privaten Geschichten stehen im Mittelpunkt der öffentlichen Führungen. Einmal monatlich laden die Ausstellungsmacher zu einer Sonntagsführung ein und regen zur Diskussion an. Neben Reiseanekdoten geht es vor allen darum, was das Besondere am DDR Urlaub war.
Kreative Tauschgeschäfte, ausgeklügelte Packkünste und kleine Notlügen bei der Grenzkontrolle sind auch das Thema der Erlebnisführung "Frau Krause macht Urlaub", zu der das Museum zudem von Juni bis September alle 14 Tage mittwochs einlädt. Die Kostümführung nimmt die Gäste mit auf eine amüsante Reise in die Urlaubswelt der 70er Jahre. Alle Programme sind für Gruppen auch zu individuellen Terminen buchbar.

Preisinformationen

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei
(nur Museumseintritt)